HGV Hattstedt  Wirtschaftsverein Witzwort Uelvesbüll  HGV Mildsedt  HGV Kirchspiel SchwabstedtHGV Ostenfeld Wittbek Winnert  HGV Nordstrand e.V.  HGV Rantrum Oldersbek

 AktivRegion stellt die Weichen

Auf der 8. Mitgliederversammlung der AktivRegion südliches Nordfriesland fällt die Entscheidung zur neuen Integrierten Entwicklungsstrategie (IES) für die nächste Förderperiode. Wird die Anerkennung der eingereichten integrierten Entwicklungsstrategie erlangt, werden ab 2015 für sieben Jahre 2,86 Millionen Euro Fördergelder zur Verfügung stehen. Dieses würde für den Verein bedeuten, dass die erfolgreiche Arbeit fortgesetzt werden kann.

Über 280 Personen haben sich an der Erarbeitung der integrierten Entwicklungsstrategie beteiligt und mit dieser Strategie will sich die AktivRegion südliches Nordfriesland bewerben. Die vorgegebenen Kernthemen Klimawandel und Energie,  Innovation und Wachstum,  Nachhaltige Daseinsvorsorge und  Bildung sind mit Inhalt und Zielsetzungen ausgefüllt worden. Dafür haben sich die entsprechend gebildeten Arbeitsgruppen drei mal getroffen und die Kernthemen mit Leben erfüllt. Am 10. September, auf der 8. Mitgliederversammlung, wird diese IES zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt und Ende September dann beim MELUR eingereicht.

Sowie das neue Förderprogramm für den ländlichen Raum feststeht, werden wir es hier bekannt machen.

 

<<< zurück

Ausbau der B5 sofort!

B5 ausbau sofort!

ist eine Forderung der Wirtschaft hier im Amtsbereich des Amtes Nordsee-Treene.

Besucher

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang