Nach der Messe ist vor der Messe.....

Auf der Messenachlese im Kirchspielskrug in Mildstedt ist es deutlich geworden, die MAT war wieder ein voller Erfolg. Die Aussteller waren mit der Resonanz und Akzeptanz der Messe sehr zufrieden. Ein dickes Lob ging an das Messeteam um Telse Jacobsen für die perfekte Organisation. Nur der Wettergott wurde gerügt. Er hätte wirklich die Sonne etwas mehr scheinen lassen können.

 Deutlich wurde auf der Nachlese auch, dass ein gutes Rahmenprogramm ausschlaggebend für den Erfolg sein kann. Mit den dargebotenen Modeschauen, Tanzgruppen, Musikgruppen, Hubschrauberrundflüge, Kinderland und vieles mehr hat das Messeteam eine guten und interessanten Querschnitt für alle Besucher geboten, welche auch immer gut besucht waren.

Ausruhen wollen sich die HGV`s auf diesen Erfolg nicht. So fließen die auf der MAT - 2015 gemachten Erfahrungen gleich in die Planungen für die MAT - 2018 ein. Eine Weiterentwicklung des Messeprojekts im HGV Verbund des Amtsbereichs Nordsee-Treene und der Standort sollen frühzeitig in Angriff genommen werden. Viele Aussteller signalisierten auf der Nachlese ihre Bereitschaft, sich an der nächsten Messe wieder zu beteiligen. Grund genug, sich rechtzeitig für ein weitereentwickeltes Messekonzept stark zu machen.